Jonas H. Khemiri – Alles, was ich nicht erinnere

 19,99 inkl. MwSt.

Produkt kann während der Öffnungszeiten im Geschäft abgeholt werden.


Versand von: Deutschland

Verkauft durch HöhrBuch
Kategorie:

Beschreibung

Buchempfehlung vom HöhrBuch-Team:

Eine der aufregendsten Stimmen der schwedischen Literaturszene

Samuel ist Ende zwanzig, als er mit Vollgas gegen einen Baum fährt und stirbt. Doch war es ein Unfall oder gar Selbstmord? Jonas Hassen Khermiris neuster Roman erzählt die Geschichte Samuels aus verschiedenen Perspektiven: Seine Exfreundin und große Liebe Laide kommt dabei ebenso zu Wort wie sein bester Freund, der zwielichtige Vandad. Aber wem kann man trauen und wer erzählt eigentlich die Wahrheit? Oder gibt es gar keine objektive Wahrheit, sondern nur Erinnerungen, die jeder anders erinnert?

Khemiris preisgekrönter Roman wechselt rasend schnell von der einen Erzählerstimme zur nächsten, und man muß beim Lesen aufpassen, dass man nicht die Spur verliert, aber wenn man sich darauf einläßt, dann ist es eine großartige Geschichte über Liebe, Freundschaft, Erinnerungen und Wahrheit.

Alexandra Freund

Unsere Empfehlungen haben wir in der Regel vorrätig, weitere 1 Mio. lieferbare Bücher finden Sie in unserem Online-Shop www.höhr-buch.de

(0) Bewertungen Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Es gelten die AGB`s der ONLINESTADT Höhr-Grenzhausen.

Lieferdetails

Versand aus: Deutschland

InnerhalbDeutschland gratis